< "Die IWG geht App" - gehen Sie mit!

02.11.2012 09:04 Alter: 5 yrs

Besichtigung des neu renovierten Bürgerhauses in Wißmar

Mit einem Glas „LOKAL-Brause“ begrüßte Gabriele Willershausen, die neue Pächterin der Gaststätte „DAS LOKAL“, die Unternehmerinnen und Unternehmer im Bürgerhaus Wißmar.


 Rund 20 Gewerbetreibende waren am 14.04.2011 der Einladung von Carina Eichstädt (Wirtschaftsförderung Gemeinde Wettenberg) und Peter Wember (1. Vorsitzender der Interessengemeinschaft Wettenberger Gewerbetreibenden) zu einem Gewerbe-Stammtisch in das Bürgerhaus Wißmar gefolgt. Bei einem Glas Sekt und kleinen kulinarischen Köstlichkeiten erfuhren die Gäste an diesem Abend von Bauamtsleiter Sven Nagel interessante Details über die erfolgten Modernisierungsarbeiten im und rund um das Bürgerhause Wißmar.

Die Gemeinde hatte das Bürgerhaus im vergangenen Jahr für rund 2 Mio. Euro ausgebaut und energetisch sanieren lassen. Bei einem Rundgang durch das Bürgerhaus konnten sich die Gewerbetreibenden anschließend selbst ein Bild von den erfolgten Sanierungsarbeiten machen. Besonderes Interesse galt der vollständig erneuerten Gastronomie-Küche. Hier erläuterte die Pächterin bereitwillig die Funktionalitäten der modernen Gastronomie-Geräte. Einer Lounge ähnlich wurden die Räumlichkeiten der Gaststätte neu gestaltet und mit trendiger Dekoration aufgewertet.

Alle Beteiligten waren sich darüber einig, dass die Sanierung des Bürgerhauses als gelungen bezeichnet werden kann. Bei anschließenden angeregten Gesprächen endete der Abend in lockerer und geselliger Runde.